Download e-book for iPad: Claim-Management im internationalen Anlagengeschäft: by Thomas Köhl

By Thomas Köhl

ISBN-10: 3322978060

ISBN-13: 9783322978066

ISBN-10: 3824471000

ISBN-13: 9783824471003

Die Leistungskomplexität im internationalen Anlagengeschäft führt während einer meist mehrjährigen Projektlaufzeit zu Änderungen und Störungen, die erhebliche Mehrkosten und Terminverzögerungen verursachen können. Angesichts geringer Gewinnmargen müssen die Unternehmen durch ein systematisches Nachforderungsmanagement (Claim-Management) einen Ausgleich für die entstandenen Mehrkosten finden. Thomas Köhl stellt verschiedene Ausprägungen des Nachforderungsmanagements dar und leitet eine theoretisch sinnvolle Ausrichtung des Claimverhaltens für die Vertragsbeteiligten ab. Auf der foundation der Theorien der neuen Institutionenökonomik analysiert der Autor unterschiedliche Vertragsbeziehungen und zeigt auf, welche Einflüsse die Entstehung von Claims im internationalen Anlagengeschäft bestimmen.

Show description

Read Online or Download Claim-Management im internationalen Anlagengeschäft: Nachforderungspotentiale und deren Realisierung in unterschiedlichen Vertragsverhältnissen PDF

Similar management science books

New PDF release: The Limits of Idealism: When Good Intentions Go Bad

If the reality be recognized, i'm just a partly reformed idealist. within the mystery depths of my soul, I nonetheless desire to make the realm a greater position and occasionally fantasize approximately heroically removing its faults. whilst I come across its barriers, it really is accordingly with deep remorse and endured shock.

New PDF release: The Anthropology of Organizations

The Eighties and Nineteen Nineties were a time of swap for businesses, with a preoccupation for altering `organizational culture', an idea attributed to anthropology. those alterations were followed through questions about diversified varieties of organizing. In either private and non-private quarter companies and within the first and 3rd worlds, there's now a priority to appreciate how organizational swap will be accomplished, how indigenous practices might be included to greatest influence, and the way possibilities might be more advantageous for deprived teams, fairly girls.

Download e-book for kindle: IT'S SPLITSVILLE: SURVIVING YOUR DIVORCE by James J. Gross

Brooding about divorce? Already within the technique of divorce? you would like this publication. Divorce is advanced, and issues aren't what you wish if you are dealing with its emotional and fiscal pressures. In it really is Splitsville: Surviving Your Divorce, veteran divorce lawyer James J. Gross breaks down the divorce strategy for nonlawyers in easy-to-understand steps.

Additional resources for Claim-Management im internationalen Anlagengeschäft: Nachforderungspotentiale und deren Realisierung in unterschiedlichen Vertragsverhältnissen

Sample text

39. V gl. , S. 4; Bernstorff, C. , S. 176. 13 verhältnissen gebildet. 29 Anders als beim Werkvertrag spielt allerdings auch die Beziehung zwischen Auftraggeber und -nehmer während der Vertragsdurchfiihrung eine entscheidende Rolle. Der Auftraggeber muß im Rahmen des Anlagengeschäfts verschiedene Mitwirkungspflichten erfiillen und erbringt darüber hinaus selbst zahlreiche Einzelleistungen fiir das Gesamtprojekt. 30 Dieser Kooperationscharakter läßt viele Schnittstellen zwischen den Leistungsanbietem und dem Kunden entstehen, die bei mangelhafter Abstimmung der einzelnen Arbeitsinhalte zu Behinderungen des Projektablaufs fiihren können.

10. 102 Vgl. , S. 228. Nach einer in Kanada durchgeflihrten Untersuchung handelt es sich hierbei um die häufigste Claimart (vgl. /Hartman, F. , Construction Claims and Disputes: Causes and Cost/Time Overruns, in: Journal ofConstruction Engineering and Management, No. 4, Vol. 120, 1994, S. ). ä. handeln. Sie lassen sich zwar unmittelbar einem bestimmten Auftrag zurechnen, nicht aber einem einzelnen Arbeitsgang. Dagegen können Overheadkosten, die am Firmensitz anfallen, weder einem bestimmten Arbeitsgang noch einem bestimmten Auftrag zugeordnet werden.

Er versteht Claims als nicht ursprünglich zwischen den Parteien geregelte Forderungen, die sich erst bei der Vertragsabwicklung ergeben. Anders als StallworthylKharbanda weitet er den Claimbegriff auch auf tenninliche Forderungen aus, während er dagegen Nachforderungen hinsichtlich der Erfiillung einer Sachleistung nicht explizit im Rahmen seiner Ausfiihrungen zum Claimbegriffnennt. 61 59 Vgl. Stallworthy. E. /Kharbanda, 0. 229. B. , S. , S. , S. , S. , S. 3ff. ), Projektcontrolling und Reporting, 2.

Download PDF sample

Claim-Management im internationalen Anlagengeschäft: Nachforderungspotentiale und deren Realisierung in unterschiedlichen Vertragsverhältnissen by Thomas Köhl


by Richard
4.5

Rated 4.06 of 5 – based on 19 votes