Analytiker-Taschenbuch - download pdf or read online

By Bernhard Schrader (auth.), Dr. Helmut Günzler, Prof. Dr. Dr. A. Müfit Bahadir, Prof. Dr. Rolf Borsdorf, Prof. Dr. Klaus Danzer, Prof. Dr. Wilhelm Fresenius, Dr. Walter Huber, Prof. Dr. Ingo Lüderwald, Prof. Dr. Georg Schwedt, Prof. Dr. Günter Tölg, Prof.

ISBN-10: 3642792626

ISBN-13: 9783642792625

ISBN-10: 3642792634

ISBN-13: 9783642792632

Das Analytiker Taschenbuch bietet in einzelnen, sehr aktuellen und praxisbezogenen Beiträgen komprimierte Informationen über neue analytische Techniken und deren Anwendung in allen relevanten Gebieten wie Umweltforschung, Werkstoffwissenschaften, biochemische und klinisch-chemische examine und Lebensmittelanalytik. Die in die Abschnitte Grundlagen, Methoden und Anwendungen untergliederten Beiträge können dem Analytiker die Arbeit sehr erleichtern. Ein umfangreicher Basisteil u.a. mit MAK-Werten, SI-Einheiten und Literaturübersichten schließt jeden Band ab.
Wegen des interdisziplinären Zusammenwirkens der analytischen Chemie mit anderen Fachgebieten ist das Werk für einen besonders großen Leserkreis von Interesse.

Show description

Read Online or Download Analytiker-Taschenbuch PDF

Similar german_6 books

Read e-book online Einführung in die Medienwirtschaftslehre PDF

Welche medienökonomischen Anknüpfungspunkte haben speziell Studierende als Abnehmer und künftige Produzenten von Medien? Diese Einstiegsfrage verdeutlicht auf einfache Weise die Sinnhaftigkeit einer systematischen Durchdringung des Themas Medienökonomie und führt die wichtigsten Begriffe ein: Medien, Inhalt, Wertschöpfung, Güter, Bedürfnisbefriedigung mit Medien, Medien als Wirtschafts- und Kulturgüter.

Read e-book online Multivariate Statistik: Grundlagen — Methoden — Beispiele PDF

In dem Lehrbuch werden Verfahren der multivariaten Statistik anwendungsorientiert und verständlich vermittelt. Anhand von Beispielen aus der Ökonomie kann der Leser die vorgestellten Methoden schrittweise und anschaulich nachvollziehen. Mit Hilfe des Programmpakets SPSS wird die sachgerechte Anwendung multivariater Verfahren illustriert.

New PDF release: Unternehmensfinanzierung im Lebenszyklus: Okonomische

Zwischen der Unternehmensentwicklung und dem Finanzierungsverhalten besteht eine enge Beziehung. Den theoretischen Hintergrund hierfür bilden bestehende Finanzierungskonzepte wie "Pecking Order" und "Agency Ansatz". Philip Zimmer zeigt wesentliche Merkmale von Finanzierungsentscheidungen und deren Ursachen unter dem Aspekt der asymmetrischen Informationsverteilung auf.

Additional info for Analytiker-Taschenbuch

Example text

In der HPLC bewirken Reibungskräfte an der Grenzfläche zwischen Kapillarwand und Flüssigkeit einen starken Druckabfall entlang des Kapillarquerschnitts, der zu einem laminaren oder parabolischen Fließprofil führt (s. Abb. 3a). In elektrisch getriebenen Systemen, bei denen der Flüssigkeitstransport durch die Elektroosmose verursacht wird, resultiert dagegen ein flaches Fließprofil (Abb. 3b). Lediglich im Bereich der Sternschen Doppelschicht - sehr nahe an der Kapillarwand - geht der Geschwindigkeitsvektor der Flüssigkeit gegen Null.

Abbildung 10 zeigt die Trennung von Polynucleotiden mittels CGE. Bemerkenswert ist die extrem hohe Effizienz von mehr als 10 7 theoretischen Böden pro Meter, die in dieser Trennung erreicht wird. Zwei Trennmechanismen überlagern sich in der CGE. "' ... l0. CGE von Poly(uridin-5'-phosphat) [32]. Die Zahlen im Elektropherogramm geben die Anzahl der Nuc1eotid-Einheiten wieder. (Mit freundlicher Genehmigung des Hüthig Verlags) andererseits werden Makromoleküle aufgrund des Molekularsiebeffekts des Gels nach Größe und Form des Moleküls getrennt.

14 wiedergegeben. Im allgemeinen findet die Trennung in einem linearen pH-Gradienten statt, der über die gesamte Länge der Kapillare mit Hilfe von sog. Trägerampholyten 46 Kapillarelektrophorese TabeUe 4. 10- 5 aufgebaut wird. Diese Trägerampholyte sind selbst amphotere Verbindungen, die üblicherweise aus einer Mischung von Polyaminopolycarbonsäuren bestehen und die isoelektrische Punkte vom sauren bis zum basischen Bereich besitzen. Während das anodenseitige Pufferreservoir mit einer Säure gefüllt ist, befindet sich kathodenseitig eine Base.

Download PDF sample

Analytiker-Taschenbuch by Bernhard Schrader (auth.), Dr. Helmut Günzler, Prof. Dr. Dr. A. Müfit Bahadir, Prof. Dr. Rolf Borsdorf, Prof. Dr. Klaus Danzer, Prof. Dr. Wilhelm Fresenius, Dr. Walter Huber, Prof. Dr. Ingo Lüderwald, Prof. Dr. Georg Schwedt, Prof. Dr. Günter Tölg, Prof.


by Kevin
4.5

Rated 4.28 of 5 – based on 45 votes